Maschinen- und Anlagenbau

Über 200 Maschinen- und Anlagen-Unternehmen in der Region Leipzig mit insgesamt mehr als 12.500 Mitarbeitern erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als ca. 2 Mrd. Euro. Diese überwiegend klein- und mittelständischen Familienunternehmen sind traditionell tief in ihren Regionen verwurzelt und bilden das wirtschaftliche Rückgrat Deutschlands. Die KMUs sind Spezialisten, echte Innovationstreiber und Global Player.

 

„Hidden Champions“

Ob Schleifmaschinen von Schaudt Mikrosa, Umformtechnik von Profiroll Technologies, maschinengeformte Eisengussteile von GF Casting Solutions, Bahntechnik von Kirow-Ardelt oder Schwihag, Edelstahl von BGH Edelstahl Lippendorf, Aluminiumprofile von Hydro Extrusion oder Kühlsysteme von Bitzer in der Region Leipzig sind internationale Marktführer mit exzellentem Technik-Know How und herausragender Fertigungsqualität beheimatet.

 

Unternehmen im Fokus

Schaudt Mikrosa, Leipzig – Die United Grinding Gruppe als weltweit führender Anbieter in der Hartfeinbearbeitung hat die Aktivitäten ihrer Marken SCHAUDT und MIKROSA in der Schaudt Mikrosa GmbH, Leipzig, konzentriert. MIKROSA steht für die Entwicklung und Produktion von spitzenlosen Außenrundschleifmaschinen. In diesem Bereich verfügt der sächsische Standort über ein mehr als 60-jähriges Know-how. Der Technologie- und Marktführer bietet Schleifapplikationen von der kleinsten Düsennadel bis zur großen Eisenbahnachse. SCHAUDT setzt globale Standards in Technologie, Präzision und Qualität beim Rund- und Nockenformschleifen. Know-how und Fertigung dieses Schleifmaschinensegments wurde 2010 von Baden-Württemberg nach Sachsen verlagert, um Synergien im Sinne der Kunden zu erschließen, die vor allem in der Automobil- und Zulieferindustrie, dem Maschinenbau sowie der Wälzlagerherstellung zu finden sind.

Kirow Ardelt, Leipzig – Die Kirow Ardelt GmbH ist Weltmarktführer für Eisenbahnkrane und Schlackentransporter. Seit 130 Jahren praktiziert das Unternehmen mit hohem Innovationswillen Deutsche Ingenieurskunst und geht dabei vor allem dem Ziel nach, Effizienz, Sicherheit und Umweltfreundlichkeit der Kräne zu verbessern. Dafür ist Kirow ausgezeichnet mit dem Innovationspreis des Landes Sachsen.

 

Hydro Extrusion, Rackwitz – Seit der Standortgründung 1925 in Rackwitz versorgt die Hydro Extrusion Deutschland GmbH aktuell über 650 zufriedene Kunden. Als Betreiber von zwei Aluminium-Strangpressen und einer vollautomatischen Eloxanlage bietet das Unternehmen vielfältige Lösungen für maßgeschneiderte Aluminiumprofile und Oberflächenveredelungen.

Profiroll, Bad Düben - Für Innovationen in der Kaltumformtechnologie steht die Profiroll Technologies GmbH in Bad Düben. Das Produktspektrum umfasst Maschinen, Werkzeuge und Technologien im Gewinde- und Profilwalzen, Verzahnungswalzen sowie Ringwalzen. Den Kunden in der Automobil-, Zuliefer-, Lineartechnik-, Flugzeug-, Wälzlager-, Energietechnik- und Verbindungselemente-Industrie kommen die Erfahrung und Kompetenz des Werkzeugmaschinenbauers zugute.

Gießereinetzwerk Leipzig - Im Leipziger Netzwerk der Gussbranche, dem Gießereinetzwerk Leipzig e.V., sind Gießereiunternehmen und branchennahe Einrichtungen mit dem Ziel der gemeinsamen Sicherung des Fachkräftebedarfes und der Kompetenzen der Mitarbeiter vereint. Der Verein unterstützt die beruflichen Perspektiven dieser Zulieferbranche für den Fahrzeugbau und den Maschinenbau oder der Energietechnik.

VDMA Ost - Als größtes Branchennetzwerk der Investitionsgüterindustrie in Europa ist der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (VDMA) einer der bedeutendsten Verbände in Deutschland. Mit der Leipziger Vertretung, vertritt er etwa 350 Firmen, Werke und Niederlassungen in Ostdeutschland. Der Verband unterstützt die Mitglieder bei Themen wie Weiterbildung, maschinenbaurelevante Praxisthemen und Entwicklungen, Netzwerken aber auch als wirtschafts- und bildungspolitische Interessenvertretung als Sprachrohr der Branche auf Landesebene.