Invest Region Leipzig GmbH

Hilfe für Kliniken: Erfolgreiche Netzwerkarbeit bringt medizinische Schutzausrüstung in die Region Leipzig

v.l.n.r.: Thanh Long (GEDU), Landrat Nordsachsen K. Emanuel,Präsident der IHK zu Leipzig K. Kirpal, Landrat Landkreis Leipzig H. Graichen, Botschafter Vietnam Dr. Nguyen Minh Vu, Geschäftsführer Invest Region Leipzig M. Körner, Foto: Uwe Schossigv.l.n.r.:
v.l.n.r.: Thanh Long (GEDU), Landrat Nordsachsen K. Emanuel,Präsident der IHK zu Leipzig K. Kirpal, Landrat Landkreis Leipzig H. Graichen, Botschafter Vietnam Dr. Nguyen Minh Vu, Geschäftsführer Invest Region Leipzig M. Körner, Foto: Uwe Schossig

Am Vormittag des 29.05.2020 landete auf dem Flughafen Leipzig/Halle ein Frachtflugzeug der Vietnam Airlines – mit wichtiger Ware: Medizinische Ausrüstung für die Region Leipzig.

Hintergrund dieser Lieferung ist die Kooperation zwischen der Hoa Lam Group, der GEDU International GmbH und den Sana Kliniken, welche aus dem internationalen Partnernetzwerk der Invest Region Leipzig GmbH entstand.

Erst im vergangenen Jahr eröffnete die Stadt Leipzig über die Invest Region Leipzig GmbH eine Auslandsrepräsentanz in der südvietnamesischen Metropole Ho Chi Minh City. Das auf ein Förderprojekt der Stadt Leipzig zurückzuführende Leipziger Büro soll die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Vietnam und der Region Leipzig stärken und die langjährige sehr gute Partnerschaft intensivieren. Die Aufgabe des Büros ist, potenzielle Investoren aus Vietnam und den ASEAN-Ländern für die Region Leipzig, aber auch für die Kooperation mit Leipziger Unternehmen zu gewinnen.

Nach der Vermittlung des Leipziger Büros fand im November 2019 eine erste Delegationsreise von vietnamesischen Unternehmern nach Leipzig statt. Dabei wurden Kliniken in der Region besucht und Kontakte hergestellt. So kam es zum persönlichen Kennenlernen von Mme. Lâm, Gründerin der Hoa Lam Group, einer vietnamesischen Konzerngruppe, die u.a. in der Gesundheitswirtschaft aktiv ist, und Cord Meyer, dem Geschäftsführer der Sana Kliniken Leipziger Land GmbH. In weiteren Gesprächen entwickelte sich dabei die Projektidee einer Beschaffungsplattform für medizinische Schutzausrüstung über die Hoa Lam Group. „So können wir den Materialbestand in unseren Kliniken noch krisenfester sichern. Bei Bedarf kann dieser Beschaffungskanal auch anderen Kliniken und Krankenhäusern in der Region sowie darüber hinaus zur Verfügung gestellt werden.“, so Cord Meyer.

Auf Grund der bisherigen guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen der HOA LAM Gruppe, der GEDU International GmbH und der Invest Region Leipzig GmbH spendeten die vietnamesischen Partner außerdem 100.000 Atemmasken und rund 1.000 Covid-19-Test-Kits an die Gesellschafter der Invest Region Leipzig GmbH.

zurück

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten