Invest Region Leipzig GmbH

Neue Niederlassung am Standort Leipzig: ITVT

Regionalmanager Region East Ingmar Bergmann (links) und Mitarbeiter Patrick Auerbach im Leipziger Büro

Die ITVT Business Solutions Leipzig GmbH hat zum Jahreswechsel 2019/2020 ihre Büroräume am neuen Standort Leipzig bezogen. Als zertifizierter Microsoft Partner, u.a. Partner im 2019/2020 INNERCIRCLE for Microsoft Business Applications, bietet das Unternehmen in erster Linie IT-Lösungen für verschiedene Branchen und deren Geschäftsbereiche an: „Wir betreuen Kunden aus den Branchen Energieversorgung, Telekommunikation, Dienstleistung, Fertigung und Chemie. Zu unserem Leistungsportfolio gehören CRM-Lösungen, ERP-Systeme, Infrastrukturangebote und KI-Lösungen. Wir schöpfen dabei u.a. aus den Microsoft Dynamics-365 Produkten und passen diese branchen- bzw. kundenspezifisch an. Ferner liefern wir auch den Support im späteren Betrieb der Lösung“, beschreibt der Regionalmanager Region East Ingmar Bergmann das Aufgabenumfeld der Leipziger Niederlassung.

Das Unternehmen gibt es seit 2001 mit dem Hauptsitz in Leonberg bei Stuttgart. Mit knapp über 170 MitarbeiterInnen gibt es neben Leipzig, u.a. Niederlassungen in Karlsruhe, Kiel, Hamburg, Essen, München. Im Ausland ist ITVT in den Niederlanden, USA und China vertreten.

 

Für den Standort Leipzig sprachen die Voraussetzungen, die die Stadt mit sich bringt: „Ein hohes Fachkräftepotential, vor allem durch die Universitäten und Hochschulen in der sächsischen Region war für uns von Vorteil. Zudem gibt es ein gutes Investitionsklima für mittelständische Unternehmen, hier durch die Unterstützung der SAB, welche uns sehr geholfen hat.“, so Ingmar Bergmann. „Die Gespräche und die Beratung durch die Invest Region Leipzig GmbH haben uns ebenfalls unterstützt.“, erklärt er.

„Die ITVT hat bereits erste Projekte mit Kunden in der Region. Unser Ziel ist es,  einen weitreichenden und stabilen Kundenstamm in der Region zu entwickeln. Wir sehen hier große Chancen, uns in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Industrie und Dienstleistungen weiterzuentwickeln.“, beschreibt der Regionalmanager. Die aktuellen Überlegungen gehen dahin, am Standort ein Kompetenzcluster ERP innerhalb der ITVT zu werden.

Am Standort soll das Team deutlich ausgeweitet werden: „Für Leipzig haben wir viele Stellen ausgeschrieben. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen ERP, CRM und Cloudtechnologie auf Basis der Microsoft Technologien. Wir suchen in diesem Bereich von der Projektleitung, über die Beratung, die Entwicklung bis in den Support hinein neue MitarbeiterInnen. Dabei sind wir für alle Kategorien offen: von Praktikanten und Werkstudenten über Studienabsolventen bis hin zu Experten mit Berufserfahrung.“, so Ingmar Bergmann. Ziel ist es, die derzeitige Zahl von zehn MitarbeiterInnen am Wachstumsstandort Leipzig mindestens zu verdoppeln.

zurück

Leider sind externe Video Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten