Aktuelles

Treffen Sie die IRL auf der EXPO Real

Auch in diesem Jahr präsentiert sich die Invest Region Leipzig vom 8. bis 10. Oktober auf der EXPO Real in München. In Halle A2 am Stand 430 informiert das Team der IRL zu Wachstumsperspektiven in der Region und gibt einen Überblick zu möglichen Investitionsprojekten in den Mittelzentren rund um Leipzig.

Weiterlesen

Münchner Softwareentwickler eröffnet Büro im Herzen Leipzigs

Fast ein Drittel der Leipziger Büroflächen wird von Unternehmen der Informations- und Kommunikationsbranche belegt. Für die Münchner Softwareschmiede jambit ist die Stadt auch deswegen der perfekte Standort für ihre Unternehmenserweiterung.

Weiterlesen

T-Systems Multimedia Solutions eröffnet Projektbüro

Am 1. Juni eröffnete der Digitaldienstleister T-Systems Multimedia Solutions ein Projektbüro im Zentrum der Messestadt. Angesiedelt in Räumen im konzerneigenen Gebäude in der Querstraße 1-9, strebt das Unternehmen hier einen Ausbau der Mitarbeiterzahl an.

Weiterlesen

Internationale Marktbearbeitung in Boston und London

Die Invest Region Leipzig GmbH (IRL) steuert in den ersten beiden Juni-Wochen Boston und London an, um in zwei der innovativsten Metropolregionen der Welt für Unternehmensansiedlungen in der Region Leipzig zu werben. Neben dem Besuch ausgewählter Messen finden zudem zahlreiche Meetings mit Unternehmen statt, die bereits im Vorfeld Interesse an der dynamischen Region Leipzig bekundet haben.

Weiterlesen

Region Leipzig auf dem Weg zu 100 Destinationen

Nachdem die Invest Region Leipzig GmbH im November bereits im Lufthansa Exclusive Magazine vertreten war, wird die PR-Aktion im Magazin der Swiss International Air Lines fortgesetzt. In der aktuellen Ausgabe des SWISS Magazine stellt die Invest Region Leipzig GmbH den attraktiven und dynamischen Standort vor.

Weiterlesen

Region Leipzig präsentiert sich in Cannes

4 Tage, engagierte Kollegen und unzählige Gespräche – die Bilanz des Auftritts der Region Leipzig bei der führenden Real Estate Messe im südfranzösischen Cannes Mitte März könnte besser kaum sein. Nach 2004 waren die Stadt Leipzig und die Landkreise Leipzig und Nordsachsen als einzige ostdeutsche Region das erste Mal wieder bei der MIPIM vertreten - im Deutschen Pavillon gemeinsam mit den Städten Hannover, Nürnberg und der Region Rhein-Neckar.

Weiterlesen

Region Leipzig über den Wolken

Im Rahmen einer neuen PR-Aktion ist die Invest Region Leipzig in der aktuellen Ausgabe des Lufthansa Magazins sowie im Lufthansa Exclusive Magazin vertreten. Die monatlich erscheinende zweisprachige Publikation ist Reichweitenführer aller Inflight-Magazine in Europa und erreicht rund 1,38 Millionen Leser in 21 Ländern Europas.

Weiterlesen

IRL auf EXPO Real in München

Treffen Sie das Team der Invest Region Leipzig GmbH vom 4. bis 6. Oktober auf der EXPO Real in München. Sie finden uns am Gemeinschaftsstand der Metropolregion Mitteldeutschland in Halle A2 am Stand 430. Gern können Sie auch einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Am 4. Oktober findet zudem der 12. Mitteldeutsche Investorenabend statt, dabei treffen Partner aus Wirtschaft, Kultur und Politik aufeinander.

Weiterlesen

Campustour in Brandenburg

Die diesjährige Campustour führte das Team des Fachkräfteservice an technisch-naturwissenschaftlich und informatisch ausgerichtete Hochschulen in Brandenburg. Während der Mittagszeit warben die IRL-Mitarbeiter an den Mensen für die Region Leipzig. Das Interesse der Studenten war groß - besonders die Stellenangebote wurden stark nachgefragt. Für das zweite Halbjahr ist aktuell noch eine Tour geplant. Grundlage für die Auswahl der zu besuchenden Hochschulen ist vor allem die Fachkräftestudie, die im Frühjahr diesen Jahres veröffentlicht wurde.

Weiterlesen

IRL veröffentlicht Fachkräftestudie

Als Projekt in der Fachkräfteallianz Leipzig wurde 2016 durch die Invest Region Leipzig eine Quellmarktstudie erarbeitet. Diese Studie ist ein Projekt mit überregionaler Reichweite für die gesamte Region Leipzig. Ziel der Studie ist die Identifizierung möglicher Quellmärkte für ausgewählte Berufsgruppen sowie die Erhebung bzw. Eingrenzung möglicher Erfolgsfaktoren für die Anwerbung und Bindung von Fachkräften. Damit können zukünftig diverse Arbeitsmarktakteure, ebenso wie die IRL selbst, gezielte Fachkräftemaßnahmen und -projekte ableiten. Für die interessierte Öffentlichkeit wurden die Ergebnisse in Form einer Broschüre zusammengefasst, diese können Sie hier downloaden.

Weiterlesen

Seite 1 von 3